Datenschutz-Information Wir sind Audi (wirsind.audi)

In diesem Datenschutzhinweis informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Audi AG, Auto-Union-Straße 1, 85045 Ingolstadt („wir“) im Zusammenhang mit der Registrierung und Verwendung des Portals wirsind.audi und der darin angebotenen Anwendungen, Applikationen und Dienste.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann. Verarbeitung meint jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten ist:

AUDI AG, Auto-Union-Straße 1, 85045 Ingolstadt.

Bei Anliegen zum Datenschutz können Sie sich auch an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden:

AUDI AG, Datenschutzbeauftragter, Auto-Union-Straße 1, 85045 Ingolstadt
E-Mail: datenschutz@audi.de

Wenn Sie Ihre Datenschutzrechte geltend machen wollen, nutzen Sie bitte die Kontaktmöglichkeiten über

www.audi.de/betroffenenrechte

Dort finden Sie weitere Informationen, wie Sie Ihre Datenschutzrechte geltend machen können.

Wenn Sie allgemeine Fragen zu diesem Datenschutzhinweis oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Audi AG haben, nutzen Sie bitte folgende Kontaktmöglichkeiten:

AUDI AG, DSGVO Zentrale Anlaufstelle, Ettinger Straße, 85045 Ingolstadt
E-Mail: dsgvo-zentrale-anlaufstelle@audi.de

Bestimmte personenbezogene Daten können Sie aber auch jederzeit über Ihr Profil einsehen und gegebenenfalls aktualisieren oder löschen.

2. Welche Daten verarbeiten wir und aus welchen Quellen stammen diese?

2.1 Allgemeine Informationen zur Nutzung der Webseite

Grundsätzlich können Sie die Webseite für die Anmeldung ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Erst mit Registrierung und Eröffnung eines Accounts bzw. Anmeldung im Portal erheben wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen der Registrierung bzw. Anmeldung mitteilen (siehe hierzu Ziffer 2.2).

Bei jeder Nutzung der Webseite werden von Ihrem Internet-Browser automatisch bestimmte Informationen übermittelt und von uns in sogenannten Log-Dateien gespeichert.

Es werden insbesondere folgende Informationen automatisch übermittelt:

In den Log-Dateien werden die vorstehenden Daten ohne Ihre vollständige IP-Adresse gespeichert, so dass kein Rückschluss auf Ihre IP-Adresse möglich ist. Auf diese Weise ist ein unmittelbarer Personenbezug ausgeschlossen.

2.2 Registrierung und Nutzung des Portals

Wir verarbeiten die bei der Registrierung von Ihnen angegebenen Daten. Dazu gehören z.B. Ihre persönlichen Angaben, also Name, private Email-Adresse, Audi mynet-User sowie PKI-Kennung.

Mit der Anmeldung über Ihren Audi mynet User bzw. Ihre PKI-Karte erstellen wir aus den bei der AUDI AG hinterlegten Angaben zu Ihrem Name und Vornamen einen Nutzeraccount für das Portal und ein Profil, in dem initial Ihr vollständiger Name für andere Nutzer sichtbar ist.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die Sie im Weiteren auf den Webseiten im Portal angeben. Hierzu gehören:

Im Falle Ihrer Erweiterung dieser Kontaktdaten um zusätzliche freiwillige Angaben (z.B. OE, Wohnort, Hobbys, etc.) werden daraus sogenannte persönliche Profilansichten erstellt, die von anderen Nutzern eingesehen werden können, wenn Sie dies erlauben. Sie können jederzeit die Sichtweise auf Ihre Profildaten individuell für die weiteren Nutzergruppen auf dieser Plattform (das sind Audi Mitarbeiter und Mitarbeiter bei verbundenen Unternehmen) einschränken und somit anpassen. Gleiches gilt bei einer Aktivierung Ihres Porträtbildes zu Ihrem Profileintrag. Ihre eingestellten Profildaten werden für o.g. Nutzergruppen entsprechend Ihrer Einstellungen ganz oder teilweise im Profil angezeigt und können im Rahmen der weiteren Funktionen auf Wir sind Audi entsprechend angezeigt und verwendet werden.

2.3 Weitere Daten

Zur Gewährleistung des ordnungsgemäßen Betriebs der Plattform sowie der Prüfung etwaiger Verstöße gegen gesetzliche Vorschriften oder diese Nutzungsbedingungen führt die AUDI AG regelmäßig redaktionelle Kontrollen durch. Die vom System bzw. bei etwaigen durchgeführten redaktionellen Kontrollen erstellten Protokolle werden spätestens 90 Tage nach Erstellung gelöscht, ausgenommen Protokolle, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist.

3. Zu welchen Zwecken verarbeiten wir Ihre Daten und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf Basis der folgenden Rechtsgrundlagen zu den folgenden Zwecken.

Zweck Rechtsgrundlage Berechtigtes Interesse bei Interessenabwägung
Bereitstellung der Webseite zur Anmeldung und Registrierung bzw. Interessenabwägung Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Bereitstellung einer Internetpräsenz auch für nicht registrierte Nutzer
Registrierung und Anmeldung im Portal Vertragserfüllung (Nutzervertrag zur Plattform wirsind.audi)  
Bereitstellung der Funktionalitäten in wirsind.audi (z.B. Bereitstellung des Portals und der genutzten Applikationen und Dienste) Vertragserfüllung (Nutzervertrag zur Plattform wirsind.audi)  
Ihre E-Mail-Adresse zur Übersendung von Benachrichtigungen (z.B. zum Erhalt von Nachrichten oder Reaktionen anderer Nutzer auf Ihre Gruppeneinträge, zur Kontaktaufnahme) gemäß Ihrer Einstellungen Einwilligung  
Erhebung von statistischen Informationen über die Nutzung der Website (sogenannte Webanalyse) Interessenabwägung Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten, insbesondere zur Verbesserung unseres Angebots.
Ermittlung von Störungen und Gewährleistung der Systemsicherheit einschließlich Aufdeckung und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf unsere Web-Server Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen im Bereich Datensicherheit sowie Interessenabwägung Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Beseitigung von Störungen, der Gewährleistung der Systemsicherheit und der Aufdeckung und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffe bzw. Zugriffsversuche.
Wahrung und Verteidigung unserer Rechte Interessenabwägung Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Geltendmachung und Verteidigung unserer Rechte.

Falls Sie gesondert Ihre Einwilligung abgegeben haben, können Daten zu den jeweils in der Einwilligung angegebenen Zwecken verwendet werden.

Wir verarbeiten grds. keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten. Sofern Sie im Rahmen Ihres Profils, Gruppeneinträgen, Kommentaren oder der Nutzung der Funktionalitäten der Plattform besondere Kategorien personenbezogener Daten (Daten, aus denen die rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie genetische Daten, biometrische Daten zur eindeutigen Identifizierung eines Menschen, Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung) angeben, verarbeiten verarbeiten wir diese auf Basis der folgenden Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung bezieht sich auf personenbezogene Daten, die Sie offensichtlich öffentlich gemacht haben (Art. 9 Abs. 2 Buchst. e) DSGVO);

4. Besteht eine Pflicht zur Bereitstellung personenbezogener Daten?

Im Rahmen der Registrierung und Nutzung müssen Sie nur diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Registrierung und Nutzung erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Sofern Sie uns personenbezogene Daten aufgrund einer gesetzlichen oder vertraglichen Pflicht bereitstellen müssen, weisen wir Sie hierauf bei der Erhebung der Daten unter Verweis auf die jeweilige Pflicht hin. Stellen Sie uns die jeweiligen Daten nicht zur Verfügung, können bestimmte Leistungen gegebenenfalls nicht erbracht werden.

5. Wer bekommt meine Daten?

Sie können jederzeit die Sichtweise auf Ihre Profildaten individuell für die weiteren Nutzergruppen auf dieser Plattform (das sind Audi Mitarbeiter und Mitarbeiter bei verbundenen Unternehmen) einschränken und somit anpassen. Gleiches gilt bei einer Aktivierung Ihres Porträtbildes zu Ihrem Profileintrag. Ihre eingestellten Profildaten werden für o.g. Nutzergruppen entsprechend Ihrer Einstellungen ganz oder teilweise im Profil angezeigt und können im Rahmen der weiteren Funktionen auf Wir sind Audi entsprechend angezeigt und verwendet werden. Gruppeneinträge, Kommentare u.ä. sind für andere Nutzer sichtbar.

Innerhalb der AUDI AG erhalten diejenigen Stellen ihre Daten, die diese im Rahmen der Zurverfügungstellung des Portals benötigen (z.B. IT).

Auch von uns eingesetzte und im Auftrag tätige Dienstleister (sog. Auftragsverarbeiter) können zu diesen Zwecken Daten erhalten. Hierzu gehören.:

Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern weiter, die als datenschutzrechtlich Verantwortliche agieren:

6. Werden Daten in ein Drittland übermittelt?

In der Regel übermitteln Ihre Daten nicht in Drittländer (Länder die weder Mitglied der Europäischen Union noch des Europäischen Wirtschaftsraums sind) oder an internationale Organisationen.

In Einzelfällen können personenbezogene Daten an Behörden und Gerichte in Drittländern weitergegeben werden.

Bitte beachten Sie, dass nicht in allen Drittländer ein von der Europäischen Kommission als angemessen anerkanntes Datenschutzniveau besteht. Für Datenübermittlungen in Drittländer, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau besteht, haben wir angemessene Maßnahmen getroffen, wie z.B. der Abschluss sog. Standarddatenschutzklauseln, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Sie können eine Kopie dieser Maßnahmen erhalten. Bitte nutzen Sie hierzu an die unten genannten Kontaktinformationen.

7. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre Daten solange Ihr Account aktiv ist bzw. bis Sie die Daten selbst löschen. und darüber hinaus für die Dauer der einschlägigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten (bis zu 10 Jahre). Darüber hinaus beurteilt sich die Speicherdauer auch nach den gesetzlichen Verjährungsfristen (bis zu 30 Jahre, regelmäßige Verjährungsfrist 3 Jahre).

Unter bestimmten Umständen müssen Ihre Daten auch länger aufbewahrt werden, z.B. wenn im Zusammenhang mit einem behördlichen oder gerichtlichen Verfahren ein sog. Legal Hold oder Litigation Hold (d.h. ein Verbot der Datenlöschung für die Dauer des Verfahrens) angeordnet wird.

8. Welche Rechte habe ich?

Als betroffener Person stehen Ihnen generell die folgenden Datenschutzrechte zu:

Auskunft: Sie haben das Recht, Auskunft über die bei der Audi AG über Sie gespeicherten Daten und den Umfang der von der Audi AG vorgenommenen Datenverarbeitung und -weitergabe zu verlangen und eine Kopie der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
Berichtigung: Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger sowie die Vervollständigung unvollständiger bei der Audi AG über Sie gespeicherter personenbezogener Daten zu verlangen.
Löschung:

Sie haben das Recht, die unverzügliche Löschung der bei der Audi AG über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen.

Dies ist insbesondere der Fall, wenn

  • Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht länger benötigt werden;
  • die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ausschließlich Ihre Einwilligung war und Sie diese widerrufen haben;
  • Sie einer Verarbeitung auf der Basis der Rechtsgrundlage Interessenabwägung aus persönlichen Gründen widersprochen haben und wir nicht nachweisen können, dass es vorrangige berechtigte Gründe für eine Verarbeitung gibt;
  • Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden; oder
  • Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden müssen, um gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.

Wenn wir Ihre Daten an Dritte weitergegeben haben informieren wir diese über die Löschung, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Löschungsrecht Einschränkungen unterliegt. Zum Beispiel müssen bzw. dürfen wir keine Daten löschen, die wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen noch weiter vorhalten müssen. Auch Daten, die wir zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen sind von Ihrem Löschungsrecht ausgenommen.

Einschränkung der Verarbeitung:

Sie haben das Recht, unter bestimmten Voraussetzungen die Einschränkung der Verarbeitung (d.h. die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken) zu verlangen. Die Voraussetzungen sind:

  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten und die Audi AG muss die Richtigkeit der personenbezogenen Daten überprüfen;
  • die Verarbeitung ist unrechtmäßig, Sie lehnen die Löschung der personenbezogenen Daten jedoch ab und verlangen stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten;
  • die Audi AG benötigt Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, Sie benötigen die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe der Audi AG gegenüber Ihren überwiegen.

Im Fall einer Einschränkung der Verarbeitung werden die Daten entsprechend markiert und werden - von ihrer Speicherung abgesehen - nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der EU oder eines EU-Mitgliedstaats verarbeitet.

Datenübertragbarkeit: Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder eines Vertrags mit Ihnen (einschließlich Ihres Beschäftigungsvertrags) automatisiert verarbeiten, haben Sie das Recht, die Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch die Audi AG zu übermitteln. Sie haben zudem das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von der Audi AG an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.
Widerspruch: Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund von berechtigten Interessen oder im öffentlichen Interesse verarbeiten, haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten aus persönlichen Gründen zu widersprechen. Bitte beachten Sie unseren gesonderten Hinweis im Abschnitt „Information über Ihr Widerspruchsrecht“.
Widerruf einer Einwilligung: Sofern Sie eine Einwilligung in Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.
Beschwerde:

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs. Die Anschrift der für die Audi AG zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde lautet:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Promenade 18
91522 Ansbach
Deutschland

Information über Ihr Widerspruchsrecht

Widerspruchsrecht aus persönlichen Gründen

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Voraussetzung hierfür ist, dass die Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse oder auf der Grundlage einer Interessenabwägung erfolgt. Dies gilt auch für ein Profiling.

Soweit wir Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine Interessenabwägung stützen, gehen wir grundsätzlich davon aus, dass zwingende schutzwürdige Gründe nachweisen können, werden jedoch selbstverständlich jeden Einzelfall prüfen.

Im Falle eines Widerspruchs werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten. Es sei denn,

  • wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung dieser Daten nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen oder
  • Ihre personenbezogenen Daten dienen der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Ausübung des Widerspruchsrechts

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst an die in diesem Datenschutzhinweis aufgeführten Kontaktdaten erfolgen.

9. Besondere Informationen - Cookies

Wir setzen auf unserer Webseite Technologien ein, die die Nutzung der Webseite erleichtern und die Benutzerfreundlichkeit verbessern sollen bzw. verschiedene Funktionalitäten bereitstellen (und somit die Website insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen). Solche Technologien umfassen z.B. Cookies, Pixel und Skripte (nachfolgend „Cookies“).

Cookies sind kleine Datensätze, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet.

Grundsätzlich ist der Aufruf unserer Webseiten auch ohne Cookies möglich. Wenn Sie aber die Funktionalitäten unserer Webseiten umfänglich nutzen möchten, sollten Sie die Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. komfortabler machen.
Die meisten Web-Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass alle Cookies automatisch akzeptiert werden. Sie können der Verwendung von Cookies aber jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass dieser keine oder nur bestimmte Cookies akzeptiert oder Sie benachrichtigt werden, sobald Cookies gesendet werden. Dies kann zur Folge haben, dass Sie nicht sämtliche Funktionen unserer Websites vollständig nutzen können. Soweit Sie nach Ihren Browser-Einstellungen Cookies akzeptieren, erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Cookies mit der Nutzung unserer Webseiten einverstanden.
Bitte beachten Sie, dass die Einstellungen in Ihrem Browser immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Sofern Sie verschiedene Browser oder Endgeräte verwenden, müssen Sie die Einstellungen erneut vornehmen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Cookies jederzeit aus Ihrem Speicher zu löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Grundsätzlich können wir Cookies der folgenden Kategorien einsetzen:

Kategorie Beschreibung
Unverzichtbare Cookies Diese Cookies sind unverzichtbar, damit die Website funktioniert.
Funktionale Cookies Diese Cookies ermöglichen es einer Webseite, bereits getätigte Angaben (wie zum Beispiel Benutzernamen, Konfigurationen) zu speichern und dem Nutzer verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten.
Performance Cookies Diese Cookies werden dazu verwendet, die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite und damit das Nutzererlebnis zu verbessern. Sie sammeln Informationen über die Nutzungsweise unserer Webseite, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten. Performance Cookies helfen uns, um z. B. die meist genutzten Elemente des Internetangebots zu identifizieren und die Website anhand Ihrer Bedürfnisse weiter zu entwickeln

Außerdem verwenden wir im Zusammenhang mit der Webanalyse sogenannte Analysecookies (siehe hierzu auch den Abschnitt User Tracking).

Cookies können zudem permanent oder temporär sein. Sog. permanente Cookies speichern eine Datei für einen bestimmten Zeitraum bis zum Ablaufdatum (oder bis Sie diesen vorher löschen) des Cookies auf Ihrem Endgerät. Damit werden z.B. Spracheinstellungen gespeichert, so dass Sie diese nicht erneut für unsere Webseite vornehmen müssen. Ein sog. Session-Cookie (Sitzungs-Cookie) speichert temporär eine Sitzungs-Kennung während Sie auf der Webseite aktiv sind. Dies verhindert z.B. bei einem Seitenwechsel, dass Sie sich erneut anmelden müssen. Session-Cookies werden bei der Abmeldung gelöscht bzw. verlieren ihre Gültigkeit, sobald Ihre Sitzung abgelaufen ist.
Wir setzen keine Drittanbieter-Cookies ein.

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der von uns verwendeten Cookies, die Sie über den Zweck und die Art des jeweiligen Cookies sowie dessen Speicherdauer informieren soll.

Zweck des CookiesArt des CookiesName der AnwendungName des CookiesSpeicherdauerPfad
Funktional: SessionerkennungSession CookieWir sind Audi (de+hu)JSESSIONIDSession/ephome/
Funktional: AuthentifikationAuthentifikationWir sind Audi (de+hu)jive.login.tsSession/ephome/
Funktional: AuthentifikationAuthentifikationWir sind Audi (de+hu)jive.user.loggedInSession/ephome/
Funktional: AuthentifikationAuthentifikationWir sind Audi (de+hu)jive.security.contextSession/ephome/
Funktional: AuthentifikationAuthentifikationWir sind Audi (de+hu)X-JCAPI-TokenSession/ephome/
Funktional: SessionerkennungSession CookieWir sind Audi (de+hu)PD-H-SESSION-IDSession/
Funktional: AuthentifikationAuthentifikationWir sind Audi (de+hu)PD_STATEFUL_[xxx]Session/
Funktional: VerweildauerVerweildauerWir sind Audi (de+hu)containerSecurityToken1 Stunde/
Funktional: SpracheSpracheWir sind Audi (de+hu)epp_ISAM_languageSession/

10. User Tracking

Wir führen auf Wir sind Audi kein Usertracking durch.

11. Datenschutz und Websites Dritter

Das Portal kann Hyperlinks zu und von Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

12. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf den Webseiten des Portals verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

Stand: Mai 2019

We are Audi Data Protection Information (weare.audi)

In this Privacy Policy, we will tell you about how Audi AG, Auto-Union-Strasse 1, 85045 Ingolstadt (“We”) processes your personal data in connection with registering for and using the weare.audi portal and in connection with the uses, applications and services provided therein.

Personal data is any information that relates to an identified or identifiable natural person. A natural person is regarded as identifiable if he or she can be identified directly or indirectly, in particular by reference to an identifier such as a name, an ID number, location data, an online identifier or to one or more factors specific to the physical, physiological, genetic, mental, economic, cultural, or social identity of that natural person. Processing means any operation or set of operations which is performed on personal data or on sets of personal data, whether or not by automated means, such as collection, recording, organization, structuring, storage, adaptation or alteration, retrieval, consultation, use, disclosure by transmission, dissemination or otherwise making available, alignment or combination, restriction, erasure or destruction.

1. Who is responsible for data processing and who can I contact?

The controller responsible for the processing of your personal data is:

AUDI AG, Auto-Union-Straße 1, 85045 Ingolstadt.

You can also contact our internal data protection officer regarding data protection issues:

AUDI AG, Datenschutzbeauftragter, Auto-Union-Straße 1, 85045 Ingolstadt
E-Mail: datenschutz@audi.de

If you wish to exercise your data protection rights, please contact us using the contact details provided at

www.audi.de/betroffenenrechte

There you will find further information about how to exercise your data protection rights.

If you have general questions regarding this Privacy Policy or regarding the processing of your personal data by Audi AG, please use the following contact details:

AUDI AG, DSGVO Zentrale Anlaufstelle, Ettinger Straße, 85045 Ingolstadt
E-Mail: dsgvo-zentrale-anlaufstelle@audi.de

You may also view and, where necessary, update or delete certain personal data at any time.

2. What data do we process and what sources does this data come from?

2.1 General information on the use of the website

You can generally use the website to log in without disclosing personal data. It is only when you register for and open an account or log into the portal, that we collect personal data you share with us during the course of registering or logging in (see paragraph 2.2).

Every time you visit the website, certain information is automatically transmitted by your web browser and stored by us in log files.

The following information in particular is transmitted automatically:

The aforementioned data will be saved in the log files without your full IP address to make it impossible to infer your IP address. This means that no direct reference can be established to you personally.

2.2 Registration and use of the portal

We process the data provided by you during the registration process. This includes, for example, your personal details, such as your name, private e-mail address, Audi mynet User and PKI ID.

When log in using your Audi mynet User or PKI card, we create a user account for the portal from the information on your surname and user name as stored by AUDI AG, as well as a profile in which your full name is initially visible to other users.

We process your personal data you subsequently provide on the websites within the portal. This includes:

If you supplement these contact details with additional, voluntary information (e.g. OU, place of residence, hobbies, etc.), this will be used to create personal profiles, which can be viewed by other users should you permit it. You may at any time restrict and consequently modify what is viewed on your profile information by other user groups on this platform (these are Audi employees in affiliated companies). The same applies when activating your portrait photo on your profile. The profile information configured by you is displayed in full or in part on the profile for the above-mentioned user groups in accordance with your settings and may be correspondingly displayed and used as part of other functions available on We are Audi.

2.3 Other data

AUDI AG regularly performs editorial checks to ensure that the platform is working properly and to investigate any violations of legal regulations or these terms of use. The logs created by the system and/or during any editorial checks are erased 90 days at the latest after they are created, except for logs that must be kept for longer for the purposes of evidence.

3. For what purposes do we process your data and on what legal basis?

We process your personal data on the basis of the following legal grounds for the following purposes.

Purpose Legal basis Legitimate interest when balancing interests
Making the website available for logging in and registration and/or based on a balancing of interests We have a legitimate interest in providing an online site including for non-registered users
Registering and logging into the portal Fulfilling a contract (user agreement for the weare.audi platform)  
Providing the functions in weare.audi (e.g. making the portal available together with the applications and services used) Fulfilling a contract (user agreement for the weare.audi platform)  
Your e-mail address for sending messages (e.g. for receiving messages or responses from other users to your group entries, for making contact) in accordance with your settings Consent  
Collect statistical information about use of the website (web analytics) Balancing of interests We have a legitimate interest in acquiring information about use of the website, in particular to improve our content.
Identify disruptions and ensure system security, including detection and monitoring of unauthorized access attempts and access to our web servers Compliance with our legal obligations for data security and balancing of interests We have a legitimate interest in solving disruptions, ensuring system security, and detecting and monitoring unauthorized access and access attempts.
Safeguarding and defending our rights Balancing of interests We have a legitimate interest in exercising and defending our rights.

If you have given your specific consent, data may be used for the relevant purposes stated in the declaration of consent.

We generally do not process specific categories of personal data. Insofar as you provide special categories of personal data within your profile, group entries, comments or in order to use the platform's functions (data indicating racial or ethnic origin, political opinions, religious or ideological beliefs or trade union membership, as well as genetic data, biometric data for uniquely identifying a person, health-related data or data on your sex life or sexual orientation), we will process this data on the basis of the following legal grounds: processing relates to personal data which are manifestly made public by you (Article 9(2)(e) GDPR);

4. Do I have an obligation to provide personal data?

As part of registration and use, you must only provide personal data that is required for registration and use, or where we are legally obligated to collect such data. If you are obligated to provide us with personal data due to a legal or contractual obligation, we will refer to the relevant obligation when collecting the data. Should you fail to provide us with the relevant data it is possible that certain services cannot be provided.

5. Who receives my data?

You may at any time restrict and consequently modify what is viewed on your profile information by other user groups on this platform (these are Audi employees in affiliated companies). The same applies when activating your portrait photo on your profile. The profile information configured by you is displayed in full or in part on the profile for the above-mentioned user groups in accordance with your settings and may be correspondingly displayed and used as part of other functions available on We are Audi. Group entries, comments and such like are visible to other users.

Your data will be provided to those offices/departments within AUDI AG that require it in connection with making the portal available (e.g. IT).

The service providers we commission and who act on our behalf (processors) may also receive data for these purposes. These include:

Furthermore, we pass on your personal data to the following recipients or categories of recipients who act as controllers within the definition of the Data Protection Act:

6. Is data transferred to a third country?

We do not usually transfer your data to third countries (countries that are not members of the European Union or the European Economic Area) or to international organizations.

In certain cases, personal data may also be shared with authorities and courts in third countries.

Please note that not all third countries have a level of data protection considered adequate by the European Commission. We have taken suitable measures (such as agreeing standard data protection clauses) to protect your personal data in the case of data transfers to third countries that do not have an adequate level of data protection. You can obtain a copy of these measures. Please use the contact details provided below to request a copy.

7. How long is my data stored for?

We will store your data for as long as your account is active or until you personally delete the data, and then for the duration of the applicable legal retention periods (up to 10 years). Furthermore, the storage period is also based on the legal limitation periods (up to 30 years, standard limitation period 3 years).

Under certain circumstances, your data must also be stored for longer, e.g. when a legal hold or litigation hold (i.e. a prohibition on erasing data for the duration of proceedings) is enforced in connection with regulatory or judicial proceedings.

8. What rights do I have?

As a data subject, you have the following general data protection rights:

Access: You have the right to access the data stored by Audi AG concerning you and to be informed of the scope of the data processing and transfer by Audi AG, and to obtain a copy of the personal data concerning you that is being stored.
Rectification: You have the right to obtain without undue delay the rectification of inaccurate personal data concerning you as well as to have incomplete personal data concerning you that is stored by Audi AG completed.
Erasure:

You have the right to obtain without undue delay the erasure of personal data concerning you stored by Audi AG, if the legal conditions are met.

This is particularly the case if:

  • your personal data is no longer necessary for the purposes for which it was collected;
  • your consent was the sole legal basis for the processing and you have withdrawn your consent;
  • you have objected to processing carried out on the legal basis of a balancing of interests for personal reasons and we cannot prove that there are overriding legitimate grounds for processing;
  • your personal data has been processed unlawfully; or
  • your personal data must be erased to meet legal requirements.

If we have shared your data with third parties, we will inform those parties of the erasure, if required to do so by law.

Please note that your right to erasure is subject to restrictions. For example, we must not and cannot erase any data that we are required to continue to store on the basis of statutory retention periods. Data that we need to establish, exercise or defend legal claims is also excluded from your right to erasure.

Restriction of processing:

You have the right to obtain the restriction of processing (i.e. the marking of stored personal data with the aim of limiting its processing in the future) under certain conditions. The conditions are:

  • you dispute the accuracy of the personal data and Audi AG must verify the accuracy of the personal data;
  • the processing is unlawful, but you oppose the erasure of your personal data and request the restriction of use of the personal data instead;
  • Audi AG no longer needs your personal data for the purposes of the processing, but you need it to establish, exercise, or defend legal claims;
  • you have objected to the processing and it is not yet clear whether Audi AG’s legitimate interests override yours.

In the event of restriction of processing, the data will be marked accordingly and, with the exception of storage, will only be processed with your consent or to establish, exercise or defend legal claims or to protect the rights of another natural or legal person or for reasons of important public interest of the Union or of a Member State.

Data portability: If we process (using automated means) personal data that you have provided us on the basis of your consent or a contract with you (including your employment contract), you have the right to receive the data in a structured, commonly used and machine-readable format and to transmit this data to another controller without hindrance from Audi AG. You also have the right to have the personal data transmitted directly from Audi AG to another controller, provided that this is technically feasible and does not interfere with the rights and freedoms of other persons.
Objection: When we process your personal data on the basis of legitimate interests or in the public interest, you have the right to object to the processing of your data for personal reasons. Please see the specific details under “Information about your right to object”.
Withdrawal of consent: If you have given us your consent to process your personal data, you may withdraw your consent at any time. Please note that the withdrawal of consent will only be effective for the future. Processing carried out prior to the withdrawal of consent will not be affected.
Complaint:

You also have the right to lodge a complaint with a supervisory data protection authority if you believe that the processing of your personal data is unlawful. You have the right to lodge a complaint irrespective of any other administrative or judicial remedy. The address of the supervisory data protection authority responsible for Audi AG is:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Promenade 18
91522 Ansbach
Germany

Information about your right to object

Right to object for personal reasons

You have the right to object to the processing of your personal data on grounds relating to your particular situation. This is subject to the condition that the data is being processed in the public interest or on the basis of a balancing of interests. This also applies to profiling.

When we base the processing of your personal data on a balancing of interests, we generally assume that compelling legitimate grounds can be demonstrated, but we naturally examine each case individually.

In the event of an objection, we will no longer process your personal data. Unless:

  • we can demonstrate compelling legitimate grounds for the processing of this data that outweigh your interests, rights and freedoms; or
  • your personal data is necessary to establish, exercise or defend legal claims.

Exercising the right to object

Objection can be made in any form and should preferably be addressed to us using the contact details provided in this Privacy Policy.

9. Specific information - Cookies

On our website, we use technologies that make it easier to use our website, make our website more user-friendly and provide various features (and therefore make the website more user-friendly, effective and secure overall). Examples of such technologies include cookies, pixels and scripts (hereinafter referred to as “Cookies”).

Cookies are small data files that are stored on your device and that contain data such as personalized page settings and login information. This data file is generated by the web server you have connected to via your web browser and then sent to you.

In principle, it is possible to use our website without Cookies. However, if you wish to make full use of our website features, you should accept Cookies that enable you to use certain features or make it more convenient for you to do so.
Most web browsers are set to allow all Cookies by default. However, you can object to the use of Cookies at any time with effect for the future by changing your browser settings so that no Cookies or only certain Cookies are allowed or so that you are notified as soon as Cookies are sent. This may mean that you cannot use all the features of our website in full. If you allow Cookies in your browser settings, you agree to these Cookies being used when you visit our website.
Please bear in mind that the settings in your browser only ever affect that browser. If you use different browsers or end devices, you must change your settings again. You also have the option of deleting cookies from your computer’s memory at any time. Please find information on cookie settings, changing them, and deleting cookies in your web browser’s help function.

We generally use the following categories of cookies:

Category Description
Essential cookies These cookies are essential for the functioning of the website.
Functional cookies These cookies allow a website to store details previously entered (such as username, configurations) and to offer the user improved, personalized functions.
Performance cookies These cookies are used to improve the user-friendliness of our website and therefore the user experience. They collect information on the use of our website, the number of visits, average dwelling time, pages requested. Performance cookies help us e.g. to identify the most popular elements of our online offering and to develop the website further on the basis of your needs.

We also use analytics cookies in connection with web analytics (see also User tracking).

Cookies may also be permanent or temporary. Permanent cookies store a file on your end device for a particular period until the cookie’s expiry date (or until you delete it). They store e.g. language settings so that you don’t have to configure this repeatedly for our website. A session cookie temporarily stores a session ID while you are active on our website. This prevents you from having to login again if you change pages, for instance. Session cookies are deleted when you log out, or lose their validity as soon as your session has expired.
We do not use any third-party cookies.

Below you will find a summary of the cookies we use, with the aim of informing you of the purpose and nature of the relevant cookies, including how long for which they are stored.

Purpose of the cookieType of cookieName of the applicationName of the cookieStorage periodPath
Functional: Session IDSession cookieWe are Audi (de+hu)JSESSIONIDSession/ephome/
Functional: AuthenticationAuthenticationWe are Audi (de+hu)jive.login.tsSession/ephome/
Functional: AuthenticationAuthenticationWe are Audi (de+hu)jive.user.loggedInSession/ephome/
Functional: AuthenticationAuthenticationWe are Audi (de+hu)jive.security.contextSession/ephome/
Functional: AuthenticationAuthenticationWe are Audi (de+hu)X-JCAPI-TokenSession/ephome/
Functional: Session IDSession cookieWe are Audi (de+hu)PD-H-SESSION-IDSession/
Functional: AuthenticationAuthenticationWe are Audi (de+hu)PD_STATEFUL_[xxx]Session/
Functional: Retention periodRetention periodWe are Audi (de+hu)containerSecurityToken1 hour/
Functional: LanguageLanguageWe are Audi (de+hu)epp_ISAM_languageSession/

10. User tracking

We do not perform any user tracking on We are Audi.

11. Data protection and third-party websites

The portal may contain hyperlinks to and from third-party websites. If you follow a hyperlink to one of these websites, please be aware that we cannot accept any responsibility or liability for third-party content or data protect conditions. Please ascertain the relevant applicable data protection conditions before you transfer personal data to these websites.

12. Changes to this privacy policy

We reserve the right to modify this privacy policy at any time with effect for the future. The current applicable version can be accessed on the websites in the portal. Please visit the website regularly and make sure you are aware of the current data protection provisions.

Last updated: May 2019

Az adatok gyűjtésére, feldolgozására, továbbítására és felhasználására vonatkozó információk a „Mivagyunk.Audi” (mivagyunk.audi, a továbbiakban „portál”) oldalon

Az AUDI AG (a továbbiakban: Audi) az Audi mynet rendszerben kínált szolgáltatásokat az alábbi adatvédelmi információk alapján nyújtja:

1. Hatály

A jelen adatvédelmi tájékoztató azt írja le, hogyan gyűjti, dolgozza fel, továbbítja és használja fel az AUDI AG a „mivagyunk.audi” portál, az azon történő regisztráció, valamint az ott felkínált alkalmazások és szolgáltatások használata keretében azokat a személyes adatokat, amelyeket Ön a portál használata során megad vagy elküld („adatok”).

Személyes adatok gyűjtésére, feldolgozására, továbbítására vagy felhasználására az AUDI AG részéről csak akkor kerül sor, ha azt jogszabály lehetővé teszi, vagy a felhasználó hozzájárult az adatok gyűjtéséhez, feldolgozásához, továbbításához és/vagy felhasználásához.

2. Felelős szervezet/adatkezelő

A német adatvédelmi törvény (BDSG) értelmében az AUDI AG (85045 Ingolstadt) minősül a személyes adatok felhasználásáért felelős szervezetnek, vagyis adatkezelőnek.

A felhasználók személyes adatainak a portál keretében történő felhasználását alapvetően az adatvédelmi törvények (pl. a BDSG vagy TMG törvény) szabályozza. Ezek alapján a személyes adatok felhasználása akkor megengedett, ha azt jogszabály lehetővé teszi, vagy ahhoz az érintett hozzájárult. A személyes adatok az Ön személyes vagy ténybeli viszonyaira vonatkozó, egyedi adatok.

Az alábbiakban további információk találhatók az adatok AUDI AG részéről történő kezeléséről a portál keretében:

3. Milyen adatokat kezel az AUDI AG, és milyen célból?

3.1. Általános információk

A portál nyitóoldalát bármikor anélkül felkeresheti, hogy a személyére vonatkozó adatokat kellene megadnia. Csak a regisztrációval és felhasználói fiók létrehozásával, illetve a portálon történő bejelentkezéssel tartjuk nyilván az Ön személyes adatait, amelyeket megadott a regisztráció, illetve a bejelentkezés során.

Kérjük, vegye figyelembe egyúttal, hogy a felhasználási magatartás kiértékelése céljából bizonyos adatokat – amennyiben ez ellen nem emel kifogást – álnevek használatával vagy névtelenül gyűjtünk:
Ha meglátogatja a portált vagy az AUDI AG más weboldalait, automatikusan általános jellegű információkat tartunk nyilván. Ezek az információk tartalmazzák pl. a böngésző fajtáját, az alkalmazott operációs rendszert, internetszolgáltatója tartománynevét és hasonló adatokat. Ezek esetében kizárólag olyan információkról van szó, amelyekből nem lehet következtetni az Ön személyére. Ezenfelül ezek az adatok az internet bármely más weboldalának meglátogatásakor is generálódnak, azaz ennek során nem az Audi weboldalainak specifikus funkciójáról van szó. Az ilyen jellegű információkat kizárólag névtelenül vagy legalább álneveket alkalmazva gyűjtjük és értékeljük ki statisztikailag. Minél jobban megértjük az Önök kívánságait, annál gyorsabban találhatja meg a kívánt információt a portálon.
Egyedi esetben sor kerülhet IP-címe rögzítésére is. Ilyen címet internetszolgáltatója oszt ki az Ön részére, amint csatlakozik az internethez, így visszakövethető, melyik IP-cím volt Önhöz rendelve az adott időpontban. Ezért a teljes IP-cím alapján legalábbis közvetett módon következtetni lehetne az egyes személyekre. Ebből az okból az IP-címeket kizárólag rövidített (kitakart) formában gyűjtjük, ami kizárja az egyéni azonosítás lehetőségét.

3.2. Regisztráció és a portál használata

Az AUDI AG kezeli az Ön által a regisztráció keretében megadott adatokat (ezek közé tartoznak pl. személyes adatok, azaz az Ön neve, privát e-mail-címe, Audi mynet felhasználóneve, valamint PKI-azonosítója).

Amennyiben Audi mynet felhasználónevével, illetve PKI-kártyájával jelentkezik be, úgy a vezeték- és keresztnevére az AUDI AG-nál rögzített adatokból hozunk létre felhasználói fiókot a portálhoz, valamint felhasználói profilt, amelyben kezdetben az Ön teljes neve láthatóvá válik más felhasználók számára.

Az AUDI AG kezeli az Ön által a továbbiakban a portál weboldalain megadott személyes adatokat. Ezek közé tartoznak:

Amennyiben ezeket az elérhetőségi adatokat további önkéntesen megadott adatokkal (pl. szervezeti egység, lakóhely, hobbik stb.) egészíti ki, úgy abból ún. személyes profilnézetek készülnek, amelyeket más felhasználók megtekinthetnek, amennyiben ezt Ön megengedi. Ön bármikor egyedileg korlátozhatja, illetve módosíthatja profiladatainak megtekinthetőségét a platform más felhasználói csoportjai (azaz Audi-munkatársak és a kapcsolt vállalkozások munkatársai) számára. Ugyanez vonatkozik a profiladatainál megadott fénykép aktiválására is. Beállított profiladatai a fent nevezett felhasználói csoportok részére az Ön által elvégzett beállítások szerint teljes mértékben vagy részben láthatók lesznek a profilban, és a „Mi vagyunk Audi” oldalon működő további funkciók keretében megfelelően megjeleníthetők és kezelhetők lesznek.

Az AUDI AG az Ön által megadott adatokat azzal a céllal kezeli, hogy a kívánt szolgáltatásokat és funkciókat elvégezhesse (pl. a portál vagy a portálon használt alkalmazások és szolgáltatások biztosítása érdekében). Az AUDI AG az Ön által megadott e-mail-címet értesítések küldésére – pl. hírek vagy más felhasználók reakciói az Ön hozzászólásaira –, valamint kapcsolatfelvételre használja, amennyiben Ön ehhez kifejezetten hozzájárult.

3.3. Sütik

A sütik olyan szöveges fájlok, amelyek arra a célra tartalmaznak információkat, hogy azonosítsuk a visszatérő látogatókat – kizárólag a weboldalainkon tett látogatásuk időtartamára. A sütik a számítógépe merevlemezén tárolódnak, és nem tesznek ott semmilyen kárt.

A sütik feleslegessé teszik az adatok többszörös bevitelét, megkönnyítik bizonyos tartalmak továbbítását, valamint segítenek nekünk azonosítani online kínálatunk különösen népszerű területeit. Alkalmazásuknak köszönhetően – többek közt – a portál tartalmait pontosan az Önök igényeihez tudjuk igazítani.

Amennyiben kívánja, a sütik használatát bármikor kikapcsolhatja a böngészője beállításain keresztül, és ezen keresztül kifogással élhet a felhasználói profilok sütikön keresztüli létrehozásával szemben. A már tárolt sütiket a böngésző megfelelő funkciójának segítségével törölheti. Kérjük, forduljon a böngésző súgófunkciójához annak érdekében, hogyan módosíthatja ezeket a beállításokat.

3.4. Adatok felhasználása az Ön hozzájárulásával

Amennyiben külön adta meg hozzájárulását, úgy az adatok az adott hozzájárulásban megadott célokra használhatók fel.

3.5 User Tracking

Annak érdekében, hogy kielemezhessük rendszereink kihasználtságát és az itt implementált szolgáltatások használatát, az Audi kezeli a számítógépe IP-címét annak érdekében, hogy statisztikai adatokhoz jusson a felhasználók felhasználási szokásairól.

3.6. Az adatok összevezetésének tilalma

Az álnév felhasználásával létrehozott felhasználói profilokat nem vezetjük össze az álnév tulajdonosára vonatkozó adatokkal.

4. A személyes adatok továbbításának tilalma

Személyes adatait nem adjuk tovább harmadik személyek részére, kivéve, ha Ön az adatok továbbításához hozzájárult, vagy az adattovábbításra jogszabályi rendelkezések és/vagy hatóság vagy bíróság határozata alapján vagyunk jogosultak vagy kötelesek. Erre különösen bűnüldözési, veszély elhárítási célból vagy szellemi tulajdonjogok érvényesítése céljából kerülhet sor.

5. Adatvédelem és harmadik személyek weboldalai

A portál tartalmazhat harmadik személyek weboldalaira mutató vagy onnan származó linkeket. Amennyiben követi valamelyik ilyen weboldalra mutató linket, úgy kérjük, vegye figyelembe, hogy nem vállalhatunk felelősséget vagy szavatosságot idegen tartalmakért vagy adatvédelmi feltételekért. Kérjük, győződjön meg az adott adatvédelmi feltételekről, mielőtt személyes adatokat továbbít ezen weboldalak részére.

6. A jelen adatvédelmi rendelkezések módosítása

Fenntartjuk a jogot arra, hogy a jelen adatvédelmi rendelkezéseket a jövőre vonatkozó hatállyal bármikor megváltoztassuk. A rendelkezések mindenkor aktuális változata a portál weboldalain elérhető. Kérjük, rendszeresen keresse fel a weboldalt, és tájékozódjon a hatályos adatvédelmi rendelkezésekről.

7. Adatbiztonság

Amennyiben információk átvitelére kerül sor az interneten keresztül, nem biztosítható az interneten keresztül továbbított adatok biztonsága. Mindazonáltal szolgáltatásainkat és egyéb rendszereinket műszaki és szervezeti intézkedésekkel védjük az Ön adatainak elvesztése, megsemmisülése, módosítása, terjesztése vagy az azokhoz való hozzáférés ellen. Különösen figyelmet fordítunk a személyes adatok titkosított továbbítására. Biztonsági intézkedéseinket a technika állásának megfelelően folyamatosan tökéletesítjük és módosítjuk.

8. Törléshez és tájékoztatáshoz való jogok

Ön bármikor törölheti felhasználói fiókját a portálon.

Ön jogosult az AUDI AG-nál tárolt személyes adatairól szóló tájékoztatásra. A személyes adataira vonatkozó tájékoztatás iránti kérelemmel, valamint zárolási, törlési és helyesbítési igényekkel kapcsolatban a következő címeken terjesztheti elő kérését: AUDI AG, Pf. 10 04 57, 85045 Ingolstadt, illetve wirsind@audi.de). Bizonyos személyes adatai azonban bármikor megtekinthetők a myAudi felhasználói fiókon keresztül, ahol adott esetben Ön bármikor frissítheti vagy törölheti őket.

(2016. augusztusi állapot)